Gestiegene Kosten für Teilnehmerbeiträge und Mannschaften

Bereits 2019 vom DBB beschlossen, aber es hat auch jetzt noch Auswirkungen:

Der Teilnehmerbeitrag am Spielbetrieb wird ab dem

  • Wettbewerb 2019/2020 für Senioren und U20 auf € 17,50,
  • Wettbewerb 2020/2021 für Senioren und U20 auf € 18,00,
  • Wettbewerb 2021/2022 für Senioren und U20 auf € 18,50,
  • Wettbewerb 2022/2023 für Senioren und U20 auf € 19,00

festgelegt.

Der Teilnehmerbeitrag am Spielbetrieb wird ab dem Wettbewerb 2019/2020 bis zum Wettbewerb 2022/2023 für Jugend auf € 9,00 festgelegt.

Vereine zahlen, beginnend mit dem Wettbewerb 2019/2020 pro Wettbewerbszeitraum und Mannschaft € 13,00 zzgl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer, z. Zt. 7%, mit der Februar-Rechnung erstmals im Februar 2020. Ab dem Wettbewerb 2021/2022 erhöht sich dieser Betrag auf € 13,50 (erstmalig im Februar 2022) und ab dem Wettbewerb 2023/2024 auf € 14,00 (erstmalig im Februar 2024).