Anneliese Rockenbauch wird BCW-Mädchenbeauftragte

Der BC Wiesbaden reagiert auf die nicht optimale Situation im weiblichen Jugendbereich und hat deshalb ab sofort mit Anneliese Rockenbauch eine Mädchenbeauftragte. Aufgaben sind zunächst Anlaufstelle für die weiblichen Schiris, Spielerinnen, Eltern und Coaches zu sein und zusammen mit dem sportlichen Leiter weiblich (Thorsten Enderlein) eine Arbeitsgruppe ins Leben zu rufen, die die aktuelle Situation verbessern und sowohl Helfer und Spieler dazu gewinnen und entwickeln soll.

Ansätze sind u.a. auch die DBB-Förderprogramme:
https://www.basketball-bund.de/jugend-schule/madchenbasketball
https://www.basketball-bund.de/jugend-schule/madchenbasketball/anmeldung-come-on-girls
https://www.basketball-bund.de/jugend-schule/madchenbasketball/girls-day
https://www.basketball-bund.de/jugend-schule/madchenbasketball/lehrmaterial

 

Kontakt zu Anneliese über:
lilly.rockenbauch@gmail.com