MU10: Unsere Fragen an den Coach Fabio P.

16. August 2018 enderlein Allgemein

Wie stark schätzt du dein Team in der nächsten Saison ein? 
Nicht so talentiert wie letzte Saison.

Wer sind deine Vorbilder als Coach? 
Ich lerne von meinen früheren Coaches und nehme von jedem mit, was sich als erfolgreich erwiesen hat.  

Welche Coachingphilosophie bevorzugst du und was von deiner Handschrift wird man sehen, wenn man deinem Team zuschaut? 
In der U10 müssen die Kinder den Spaß am Basketball finden und gleichzeitig Grundlagen lernen. Die Handschrift ist Teamgeist entwickeln.  

Wird es jetzt schon bekannte wesentliche Veränderungen im Team geben? 
Es gab einen Jahrgangswechsel, bei dem viele Talentierte Spieler in die U12 gewechselt sind. 

Was sind deine/eure Ziele für die nächste Saison? 
Natürlich macht gewinnen immer Spaß, allerdings steht die Entwicklung der Spieler im Vordergrund.

Was wäre der ausschlaggebende Grund für einen Außenstehenden in dein Team zum BC Wiesbaden zu gehen?
Jedes Kind wird individuell gefördert und kriegt ungefähr gleich viel Spielzeit, unabhängig von seinem Entwicklungsstand.

Welche Sportarten magst du noch?
Ich mag Beach-Volleyball.  

Welchen Wunsch willst du dir unbedingt noch erfüllen in den nächsten Jahren? 
Kobe Bryant treffen.  

Was machst du sonst neben dem Basketball bzw. was planst du zukünftig zu machen?
Ich gehe noch ein Jahr zur Schule. Danach möchte reisen und Biologie studieren.

Was magst du als Coach überhaupt nicht?
Eine Minute vor Trainingsbeginn abgesagt zu bekommen.

Comments are currently closed.