Ü35-DM,Teamvorstellung: BC Wiesbaden

11. Juni 2018 Matthias Allgemein

Nachdem im letzten Jahr erstmalig Wiesbaden eine Ü35 Herren Mannschaft in die Saison geschickt hatten und diese prompt bei der DM in Hagen den 5 Platz erreichte, war klar das dies weitergeführt werden muss. Um der Sache gerecht zu werden einigten sich die Spieler für die Saison 17/18 am Ligaspielbetrieb der Bezirksliga Darmstadt, um “fit” zu bleiben, als 2. Mannschaft des BCW teilzunehmen. Ziel war es, nachdem viele Spieler unterschiedliche sportliche Wege gegangen sind, sich über diese Mannschaftsbildung wieder zu finden, da die Jungs bereits in der Jugend viele Jahre zusammen gespielt hatten. Demzufolge besteht das Team größtenteils aus Wiesbadener Eigengewächsen bzw. Spieler die seit mehreren Jahrzehnten dem Verein treu ergeben sind.

Die Überraschung folgte prompt mit der perfekten Saison und der Meisterschaft bei 18:0 Siegen.

Das Wiesbaden an der DM und als Ausrichter teilnehmen wird, war kurz nach der Hessenmeisterschaft überhaupt nicht klar. In dem 4er Turnier konnte Wiesbaden zuerst nur den 2. Platz belegen und wäre somit aus dem Turnier ausgeschieden, wenn da die Organisation der Gießener Mannschaft nicht bei der Spielermeldung geschludert hätte.
Somit konnten sich die Jungs für die Südwestdeutsche Meisterschaft in Bous qualifizieren. Nachdem Bous im ersten Spiel das Team aus Viernheim/Weinheim besiegte, war klar das Wiesbaden nur einen Sieg ebenfalls gegen Viernheim/Weinheim benötigt, was dann auch eintraf, um ins Endturnier zu gelangen. Das letzte Spiel zwischen Bous und Wiesbaden ging dann verdient an den Ausrichter Bous.

Mit der 2.Platzierung der Südwestdeutschen Meisterschaft hat Wiesbaden leider eine nicht so prickelnde Ausgangslage für das Turnier, da in den ersten beiden Spielen bereits die Favoriten aus Rosenheim und Rist-Wedel auf die Heimmannschaft treffen wird.

Die Erwartungen bleiben abzuwarten und Wiesbaden sieht sich eher in der Rolle des Aschenputtel.

Hauptziel wird sein, vor eigener Kulisse ein gelungenes und sportlich Anspruchsvolles Turnier abzuliefern.


Schreibe einen Kommentar