Kostenübernahme für Erste-Hilfe-Kurse (Übungsleiter und Ehrenamtliche)

10. August 2017 SANDMANN67 Allgemein

Ob Verletzung durch einen Unfall oder plötzliche Bewusstlosigkeit: In vielen Situation sind Erste-Hilfe-Maßnahmen erforderlich. Diese können Leben retten und Schlimmeres vermeiden.

Übungsleiter und Ehrenamtliche (Mindestalter 16 Jahre) unseres Vereins, die einen Erste-Hilfe-Kurs mit 9 UE (Inhalte: Notruf, Stabile Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Blutstillung, Schockvorbeugung, Vergiftungen, Asthma, Schlaganfall, Herzinfarkt – Anwärter für den PKW-, LKW- und Bus-Führerschein brauchen diesen Kurs!) machen wollen, können die Kosten hierfür direkt von der für Sportvereine zuständigen Unfallversicherung (Verwaltungs-Berufsgenossenschaft VBG) an den Ausbildungsträger erstatten lassen. Die von der Berufsgenossenschaft ermächtigten Ausbildungsträger rechnen nach erfolgter Ausbildung direkt mit der VBG ab.

Achtung:

  • Voraussetzung ist, dass die Ersthelfer-Ausbildung bei einem durch die Berufsgenossenschaft ermächtigten Ausbildungsträger durchgeführt wird.
  • Durch den Verein oder den Teilnehmer selbst bezahlte Ausbildungskosten können nachträglich nicht durch die VBG erstattet werden!
  • Auffrischungs-Lehrgang: Die VBG übernimmt ebenfalls die Kosten für einen 9 Lerneinheiten (LE) umfassenden Auffrischungs-Lehrgang („1. Hilfe-Training“), der alle zwei Jahre absolviert werden sollte. Dieser Lehrgang ist für Personen, die bereits eine Ersthelferausbildung abgeschlossen haben.

Anerkannte Ausbildungsträger für den Erste-Hilfe-Kurs sind:

DRK-KV Wiesbaden e.V.
Flachstr. 6
65197 Wiesbaden
www.drk-wiesbaden.de

ASB-LV Hessen e.V.
Bierstadter Str. 49
65189 Wiesbaden
www.asb-westhessen.de
(EH-Grundkurs für Betriebe, Interessierte, Führerscheinbewerber)

Hier erfolgt die Anmeldung der Übungsleiter zu den Kursen:
https://www.hiorg-server.de/kurse.php?ov=rkwi&typliste=3190
und http://www.hiorg-server.de/kurse.php?kurstyp=9018&ov=wbn&sids=h9c2s5pdrpps1040fbhtg8nn23

Vor der Online-Anmeldung bitte das „Formular zur Meldung der Kursteilnehmer“ herunterladen: https://www.hiorg-server.de/anmeldung_bg.pdf bzw. https://www.hiorg-server.de/userfiledownload.php?allgbgform=pdf&ov=wbn 
Es muss ausgefüllt, von der BCW-Geschäftsführung unterschrieben und zum Kurs mitgebracht werden.

Jetzt die Online-Anmeldung anklicken. Bei der Online-Anmeldung nicht vergessen, bei Bemerkung “Ich nehme im Auftrag meines Arbeitgebers am Kurs teil“ anzukreuzen und bei “Entsendende Organisation” den BC Wiesbaden eintragen.

Bei Fragen wendet euch bitte direkt an den BCW-Geschäftsführer.

 

Comments are currently closed.